Das Handwerk

hinter Deinem Meindl Identity®

Alfons Meindl

https://www.identity-leder.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/arrows_square_down.svg

Das Handwerk

hinter Deinem Identity®

Handwerkskunst

…wird bei Meindl groß geschrieben.

Meindl betreibt als einer von wenigen eine Schuhfabrik mit Sitz in Deutschland. Die Fabrik befindet sich im bayerischen Kirchanschöring. Unsere Schuhmachermeister haben das Gefühl, die Erfahrung und das Engagement, welches ein Naturprodukt wie unser Hauptwerkstoff Leder braucht und setzen unser eigenes Qualitätssystem um. Dies unterscheidet jedes Meindl Identity® Produkt ganz massiv vom Massenmarkt.

https://www.identity-leder.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/arrows_square_down.svg

Geschichte

Was uns bei Meindl ausmacht, ist die große Verbundenheit zur eigenen Heimat. Dieses Gefühl trägt jeder Meindl Identity® Schuh in sich. Du erfährst genau woher das Oberleder stammt, wo es gegerbt wird und wie daraus Dein Meindl Identity® Schuh entsteht. In Zusammenarbeit mit der Gerberei Heinen entwickelte Meindl somit ein einzigartiges Produkt. Die Nummer der Ohrmarke des regionalen Bio-Rindes wird in der Gerberei Heinen in das Leder geprägt. Wir bei Meindl stanzen dann diese Nummer in jedes Paar Schuhe, das aus diesem Leder produziert wird. Das ermöglicht Dir, Dir jederzeit Einblick in die Verarbeitung Deines Meindl Identity® Schuhs zu verschaffen, um zu sehen woher genau Dein Leder stammt.

 Lukas & Lars Meindl

Wir haben seit jeher eine hohe Verbundenheit zu unserer Heimat Kirchanschöring und legen selbst großen Wert auf die Regionalität und die Nachvollziehbarkeit von jeglichen Konsumgütern. Daher entstand die Idee, unsere Schuhe ebenfalls nach diesen Standards herzustellen: Für Meindl Identity® Produkte werden ausschließlich Oberleder von Biorindern von zertifizierten Höfen rund um Kirchanschöring verarbeitet – für uns die ideale Kombination von Nachhaltigkeit, Regionalität und Qualität.

In Deinem Identity® steckt nur das Beste.

Traditionelles Handwerk, innovative Technik und eine möglichst umweltverträgliche Herstellung.

Symbolgrafik: Die jeweiligen Ausstattungen zu einem Modell, finden Sie in der zugehörigen Beschreibung.